Für einen friedenspolitischen Strategiewechsel in Afghanistan – raus aus der militärischen Sackgasse!

Antrag an die GRÜNE Sonder-BDK zu Afghanistan 15.09.2007
Cremer/Achelpöhler u.a.
Für einen friedenspolitischen Strategiewechsel in Afghanistan – raus aus der militärischen Sackgasse!
Direkt nach den Anschlägen vom 11.9.2001 haben die USA und ihre Verbündeten in Afghanistan militärisch interveniert. Erstmals in ihrer Geschichterief die NATO den Bündnisfall aus. 6 Jahre später ist kein Ende des Krieges abzusehen. RegierungspolitikerInnen und Militärs rechnen schon jetzt mit weiteren 10 Jahren Dauer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *